teamix – Puppet Silver Solution Partner

Die teamix GmbH ist seit vielen Jahren im OpenSource Umfeld aktiv und blickt mittlerweile auf eine langjährige Expertise im Thema Puppet und Automatisierung zurück. Bereits seit Juni 2016 sind wir offiziell Puppet Silver Solution Partner. Wir konnten damit unser Portfolio um Puppet Enterprise erweitern und bieten Ihnen nun in diesem Bereich noch bessere Unterstützung und Services. In Verbindung mit unserem KnowHow in IT Infrastruktur Themen unterstützen wir Sie bei der Automatisierung und Modernisierung Ihres Datacenters.

Was ist Puppet?

PuppetPuppet ist ein Tool für das Configuration Management der kompletten IT Infrastruktur. Mit Puppet können alle Komponenten im Datacenter  automatisiert konfiguriert werden. Mit Puppet definieren Sie den Zielzustand eines Systems. Wie die Konfiguration auf dem System durchgeführt wird, um den gewünschten Zustand zu erreichen, wird durch Puppet geregelt. Puppet ist verfügbar für Linux- und  Windows-Server sowie für Switches, Router und Loadbalancer verschiedenster Hersteller.

Puppet arbeitet mit einer eigenen Sprache (den sog. Manifests). Der Syntax der Sprache ist für jede Komponente der Infrastruktur einheitlich. Jede Konfiguration in der Infrastruktur wird in Code definiert (Stichwort Infrastructure as code). Jegliche Konfiguration in Ihrer IT ist damit nachvollziehbar in Code dokumentiert.

Wo kann Puppet unterstützen?

  • Configuration – definieren Sie wiederkehrende Konfigurationen in Puppet Manifests und machen Sie sie wiederverwertbar. Automatisieren Sie die Installationen bzw. Konfigurationen von Softwarepaketen.
  • Inventory – behalten Sie Ihre Systeme im Überblick. Jede Puppet „Node“ sendet alle 30 Minuten einen Report zur Zentrale. Darin enthalten sind alle wichtigen „Facts“ zu Ihrem System (z.B. IP-Adressen, Installierte Softwarepakete, vorhandene Benutzer auf dem System).
  • Orchestrierung – über das Orchestrierungstool MCollective können Sie mit wenig Aufwand Aktionen auf allen Systemen in Ihrer Landschaft durchführen (z.B. Installation von Paketen, Starten/Stoppen von Diensten).
  • Security – Rollen Sie Sicherheitsrichtlinien auf eine Großzahl von Maschinen mit wenig Aufwand aus und sichern Sie Ihre Systeme gegen Angreifer (Hardening).
  • Compliance – definieren Sie Richtlinien, welche zyklisch auf alle Maschinen forciert werden. Configuration Drifts sind mit Puppet ausgeschlossen, womit Sie sich hier keine Gedanken mehr um externe Prüfer und Auditoren machen müssen.
  • Application deployment – Machen Sie Ihren Application Owner glücklich und beschleunigen die Bereitstellung neuer Application Server (Tomcat, JBoss, …). Halten Sie auch in geclusterten Umgebungen alle Maschinen von der Konfiguration einheitlich.
  • Networking automation – Sparen Sie wertvolle Zeit und automatisieren Sie Ihr Netzwerk und lassen Sie Switchports und VLANs automatisch provisionieren.

Haben Sie Fragen? Möchten Sie Ihre Prozesse zur Provisonierung und Konfiguration von Systemen mit DevOps Techniken auf den aktuellen Stand der Technik bringen? Gerne zeigen wir Ihnen die Vorteile von Puppet in einer Live-Demo oder direkt mit einem PoC in Ihrem Haus. Sparen Sie Zeit und fangen Sie heute an zu automatisieren. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihr Projekt.

Simon Lauger

Simon Lauger ist seit Juli 2014 für die Firma teamix GmbH tätig. Er betreut bei uns die Themen Citrix und OpenSource. Im Bereich Citrix ist er Ansprechpartner für alle Lösungen mit dem Produkt Citrix NetScaler. Im OpenSource Bereich kümmert er sich um die Automatisierung von Umgebungen mittels Puppet. Vor seiner Zeit bei teamix war Simon bereits für einen großen Nürnberger Hoster tätig und kennt daher die Anforderungen von kritischen und hochverfügbaren IT-Projekten.

 
Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.