Tech Preview: VMware ESXi Embedded Host Client

Hi @all,

mit diesem Blogpost möchte ich euch ein VMware Fling (VMware Flings sind kleine kostenfreie Tools von VMware) vorstellen, mit dem es möglich ist, ESXi Hosts ab Version 5.5 U3 und Version 6.0 direkt per Weboberfläche zu administrieren: VMware ESXi Embedded Host Client.

01. Allgemeine Informationen

Da es sich bei diesem Fling um ein Tech Preview handelt, ist davon auszugehen, dass dieses Feature in ein künftiges vSphere Release wandern wird. Es kann mittlerweile in Version 3.0 kostenfrei heruntergeladen werden und in vorhandene Umgebungen implementiert werden.

Alle neuen vSphere Funktionen seit Version 5.1 sind nur noch im vSphere WebClient zu finden. Seit Version 6.0 U1 sind alle wichtigen Update Manager Funktionalitäten in den vSphere WebClient gewandert. Der auf HTML5 basierende ESXi Embedded Host Client und dessen Möglichkeit, den kompletten ESXi Host direkt per Web zu verwalten/konfigurieren, läutet wohl endgültig den Anfang des Endes des klassischen VI-Clients ein…

Der Host Client kann unter https://labs.vmware.com/flings/esxi-embedded-host-client als VIB heruntergeladen werden.

Embedded-Host-Client-v3-006734

Im Reiter „Summary“ ist der Funktionsumfang beschrieben, unter „Instructions“ die Installationsvorgehensweise für einen einzelnen ESXi Host, sowie das Deployment auf mehrere ESXi Hosts gleichzeitig via Update Manager erläutert.

Embedded-Host-Client-v3-006735

02. Installation des ESXi Embedded Host Client auf einen einzelnen ESXi Host per MiniWebserver

  • Download des ESXi Embedded Host Client auf einen Windows Admin-PC

Embedded-Host-Client-v3-006736

Embedded-Host-Client-v3-006737

Embedded-Host-Client-v3-006738 Embedded-Host-Client-v3-006739

  • per SSH auf den ESXi Host verbinden, auf dem der ESXi Embedded Host Client installiert werden soll

Embedded-Host-Client-v3-006740

  • über esxcli software vib install -v http://IP-DES-ADMIN-PCs/esxui-signed.vib den ESXi Embedded Host Client installieren

Embedded-Host-Client-v3-006741 Embedded-Host-Client-v3-006742

  • nach erfolgreicher Installation kann per Webbrowser über https://ESXiHOSTNAME/ui auf den ESXi zugegriffen werden (Credentials des ESXi Hosts für den Logon verwenden)

Embedded-Host-Client-v3-006744 Embedded-Host-Client-v3-006745

  • Installation – done. Abschließend ein paar Screenshots, was mit dem Client alles verwaltet und konfiguriert werden kann (für eine größere Ansicht auf das Bild klicken):

Embedded-Host-Client-v3-006746 Embedded-Host-Client-v3-006747 Embedded-Host-Client-v3-006748 Embedded-Host-Client-v3-006749 Embedded-Host-Client-v3-006750 Embedded-Host-Client-v3-006751Nachdem in den ersten Versionen noch einige Funktionen gefehlt haben und auch ein paar Abstürze der Weboberfläche zu verzeichnen waren, wirkt die neue Version extrem stabil. Sollte jemand einen Bug bemerken oder eine Funktion vermissen, kann dies auf der Fling-Seite unter dem Reiter „Feedback“ einbringen.

 

– I wish I could be a Virtual Machine –

 

Benjamin Ulsamer

Senior Consultant & Trainer

teamix GmbH

Benjamin Ulsamer

Benjamin Ulsamer ist seit Januar 2011 für die Firma teamix GmbH tätig. Seine Kernthemen sind VMware, sowie NetApp (bis 2015). Seit 2005 ist er in sämtlichen Projektgrößen und -komplexitätsstufen als Consultant, Systems Engineer & Trainer unterwegs. Seit 2014 gehören auch Datacenter Produkte rund um die Hersteller Trend Micro & Citrix zu seinem Aufgabengebiet. In den Jahren 2015 & 2016 wurde er für seine Blog-Aktivitäten zum VMware vExpert ernannt.

 
Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar