Teradici End-of-Life (EOL) notification on Firmware for Tera1 PCoIP / Supported VMware Horizon versions

Im Community Forum von Teradici wurde über das End-of-Life der Tera1 PCoIP Firmware berichtet.

01. End-of-life dates

Seit  21.04.2015 werden künftige Tera1 Firmware Releases keine neuen Plattform-Versionen und Features mehr supporten. Die Entwickler werden bis 30.04.2016 Bugfixes für kritische Fehler beim Betrieb in derzeit supporteten Plattformen nachreichen. Der technische Support für Tera1 Firmwares wird ebenfalls zum 30.04.2016 eingestellt. Vom 30.04.2016 bis 31.12.2016 wird der Support noch helfen, Workarounds zu finden, danach ist aber endgültig Schluss. Alle Details hierzu können in einem Community Beitrag oder im offiziellen Techsupport Portal von Teradici im Artikel End-of-Life Details: Tera1 Firmware (15134-2608) (nach Registrierung) eingesehen werden.

02. Supported Platforms

Was heisst das nun? Bin ich betroffen? Welche Plattformen sind denn mit der entsprechenden Tera1 Firmware noch supportet? Auch das ist im Techsupport Portal von Teradici einsehbar. Im Artikel Zero Client Compatibility with VMware Horizon View (15134-2593) (nach Registrierung) ist folgende Matrix zu finden: Teradici-Support-005184

03. Fazit

  • Wer noch Teradici Tera1 Clients im Einsatz haben sollte (z.B. Fujitsu Celsius Remote Access, Wyse P20 etc.) und komplett supportet sein möchte, der sollte auf VMware Horizon View 5.3 oder früher bleiben
  • Teradici gibt allgemein Support für Tera1 Zero Clients bis VMware Horizon View 6.0.1, VMware-seitig ist der Tera1 allerdings nicht für VMware Horizon View 6.0.1 zertifiziert und man könnte Probleme im Falle eines Supportcalls bei VMware bekommen
  • Wer auf VMware Horizon View 6.x upgraden und in Zukunft von allen Seiten (Teradici & VMware) supportet sein möchte, der sollte seine Tera1 Clients durch Tera2 Clients (z.B. Wyse P25, Fujitsu L420 etc. – komplette Liste siehe hier) ersetzen (spätestens im Zuge des End-of-support 2016)

Wirklich eine „traurige“ Nachricht, da die Tera1 Zero Clients so solide gelaufen sind bzw. immer noch so stabil in Kundenumgebungen laufen. Bitte beachtet diesen Sachverhalt bei euren Upgradeplanungen auf VMware Horizon 6.x und plant einen entsprechenden anfallenden Invest in „frische“ Tera2 Zero Clients rechtzeitig mit ein. Wir stehen gerne beratend zur Verfügung.

 

– I wish I could be a Virtual Machine –

 

Benjamin Ulsamer

Senior Consultant & Trainer

teamix GmbH

Benjamin Ulsamer

Benjamin Ulsamer ist seit Januar 2011 für die Firma teamix GmbH tätig. Seine Kernthemen sind VMware, sowie NetApp (bis 2015). Seit 2005 ist er in sämtlichen Projektgrößen und -komplexitätsstufen als Consultant, Systems Engineer & Trainer unterwegs. Seit 2014 gehören auch Datacenter Produkte rund um die Hersteller Trend Micro & Citrix zu seinem Aufgabengebiet. In den Jahren 2015 & 2016 wurde er für seine Blog-Aktivitäten zum VMware vExpert ernannt.

 
Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.