Apollo Optik setzt auf Storage-Systeme von NetApp …und auf teamix als Partner

Apollo ist mit 900 Niederlassungen der filialstärkste Optiker in Deutschland und Österreich. Im Zuge der Filialexpansion stieg das Datenwachstum des Unternehmens stark an, so dass die herkömmlichen Speichersysteme den Mengen nicht mehr gewachsen waren. Apollo entschied sich deshalb, sowohl in der Zentrale als auch in den Filialen eine Back-up Lösung von NetApp einzusetzen. Mit Hilfe der Deduplizierung konnte das Datenwachstum enorm reduziert werden. „Die beste Entscheidung der letzten zehn Jahre!“, wie Markus Abwandner, Abteilungsleiter Computingcenter bei Apollo, Resümee zieht.


Folgen Sie uns schon?
– teamix auf XING: http://www.xing.com/companies/teamixgmbh
– teamix auf Twitter: https://twitter.com/teamix
– teamix auf Facebook: https://www.facebook.com/teamix
– teamix auf LinkedIn: https://de.linkedin.com/company/teamix-gmbh
– teamix auf Google+: https://plus.google.com/b/108795596875733419978/

Daniela Neumann

Daniela Neumann ist einer der alten Hasen im Team. Seit 14 Jahren dabei, kennt sie teamix noch aus den Kinderschuhen. Dort arbeitet sie im Marketing-Team und ist u.a. zuständig für die Organisation der Wissenstage. Privat liebt sie Reisen. Vor allem Mallorca und die spanischen Tapas haben es ihr angetan.

 
Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.